Dok.fest München - Speeddating

© Dok.fest

Zum ersten Mal fand im Rahmen des Dok.fest München ein Speeddating für Regisseurinnen, RedakteurInnen, FestivalleiterInnen und Filmarbeiterinnen statt. In einer sehr schönen entspannten Atmosphäre konnten sich die TeilnehmerInnen kennenlernen, ihre Projekte pitchen und sich austauschen. Die RedakteurInnen waren sehr erfreut und angetan über diese Art der Projektpräsentation. Zu Beginn der Veranstaltung wurde der Genderbericht vorgestellt der in Zusammenarbeit der AG DOK mit dem BVR und PQF entstanden ist.

 Wir evaluieren das Speeddating, um es nächstes Jahr noch besser zu machen.

Näheres zum Speeddating können Sie hier lesen.