20. April 2016

1. Regiepreis für Katja von Garnier auf der Video Night

"Ostwind 2" wurde gleich zweimal ausgezeichnet

1. Regiepreis für Katja von Garnier auf der Video Night

In München wurde “Ostwind 2” (Regie KATJA VON GARNIER) auf der 16. Video Night (Veranstalter Busch Entertainment) in der Kategorie Family-Entertainment ausgezeichnet als ein Film, der junge wie ältere Zuschauer in größte Begeisterung versetzt, was sich wiederum in besonders guten Verkaufszahlen bei DVDs und Blu-rays niedrschlägt.

Für ihre Regieleistung wurde KATJA VON GARNIER mit dem hier erstmals vergebenen Video Champion Regiepreis überrascht und geehrt. “Von Katja von Garnier … als Ode an das Rebellentum und die Unangepasstheit mit viel Fingerspitzengefühl realisiert, ist “Ostwind 2” ein Pferdefilm für Mädchen und Jungs, ganz klassisch erzählt, aber mit Action, Abenteuer und einem Hauch von Fantasy so modern, wie man 2016 sein kann.”