Jörg Mielich

Jörg Mielich

Vita

Geburtsdatum/-ort

21.01.1965

Ausbildung

M.A. Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft, Germanistik, Romanistik (Ital.) | Slowmotion-Operator | Script-Continuity | Regieassistent

Profil / Arbeitsbereich

Kinofilm | Fernsehspiel | Fernsehserie | Dokumentation | Live | Video | Werbung | Industriefilm | Theater

Fremdsprachen

Italienisch | Englisch

Auslandstätigkeit

Italien | Spanien | Schweiz | Dänemark | Niederlande | Ukraine

Auszeichnungen / Preise

2011 Nominierung Dt. Regiepreis Metropolis für SOKO Leipzig (4 Folgen)

Tätigkeit als Produzent

Verbotene Liebe (250 Folgen) (Producer) |
Wer einmal lügt (AT) Telenovela (Producer/Development) – nicht realisiert

Filmografie

Alles was zählt

| 0

Regie: Jörg Mielich

Ein Fall für B.A.R.Z

| 0

Regie: Jörg Mielich

Fabrixx

| 0

Regie: Jörg Mielich

Hinter Gittern

| 0

Regie: Jörg Mielich

Lotta in Love

| 0

Regie: Jörg Mielich

Marienhof

| 0

Regie: Jörg Mielich

Mitten ins Herz

| 0

Regie: Jörg Mielich

SOKO Leipzig

| 0

Regie: Jörg Mielich

SOKO Leipzig

| 0

Regie: Jörg Mielich

SOKO Leipzig - Getrieben

| 0

Regie: Jörg Mielich

St. Angela

| 0

Regie: Jörg Mielich

Verbotene Liebe

| 0

Regie: Jörg Mielich

Verschollen

| 0

Regie: Jörg Mielich

Block B

| 0

Regie: Jörg Mielich