Heinz Schirk

Heinz Schirk

Vita

Geburtsdatum/-ort

22.12.1932

Ausbildung

Studium Germanistik, Philosophie, Kunstgeschichte und Publizistik | Schauspiel-Abschlussprüfung | Schauspieler und Regieassistent an den Städtischen Bühnen Frankfurt

Profil / Arbeitsbereich

Schauspiel-, Musical- und Operninszenierungen | Fernsehen | Film

Fremdsprachen

Englisch | Französisch

Auslandstätigkeit

Frankreich | Italien | Tschechoslowakei | Schweiz | Tahiti

Auszeichnungen / Preise

Silberne Nymphe Monte Carlo | 1. Preis World Television Festival, Tokio | Adolf-Grimme-Preis in Gold und Silber | Silver Hugo Chicago | 1. Preis der Marler-Gruppe | Red Ribbon, American Film u. Videofestival | u.a.

Filmografie

Akt in der Sonne

| 0

Regie: Heinz Schirk
Drehbuch: Heinz Schirk

Der Heckenschütze

| 0

Regie: Heinz Schirk
Drehbuch: Heinz Schirk

Der Mann aus London

| 0

Regie: Heinz Schirk
Drehbuch: Heinz Schirk

Der Nebenbuhler

| 0

Regie: Heinz Schirk
Drehbuch: Heinz Schirk

Der Sohn des Bullen

| 0

Regie: Heinz Schirk
Drehbuch: Heinz Schirk

Der zerbrochene Krug

| 0

Regie: Heinz Schirk

Die Wannseekonferenz

| 0

Regie: Heinz Schirk

Feuertod

| 0

Regie: Heinz Schirk
Drehbuch: Heinz Schirk

Kabale und Liebe

| 0

Regie: Heinz Schirk

Krebsstation (2-Teiler)

| 0

Regie: Heinz Schirk

Le Pigeon (Der Betrogene)

| 0

Regie: Heinz Schirk
Drehbuch: Heinz Schirk

Liebling Kreuzberg (Anfangsstaffel)

| 0

Regie: Heinz Schirk

Maria Stuart

| 0

Regie: Heinz Schirk

O, süße Geborgenheit

| 0

Regie: Heinz Schirk
Drehbuch: Heinz Schirk

Rheinpromenade

| 0

Regie: Heinz Schirk

Rubecks Traum

| 0

Regie: Heinz Schirk
Drehbuch: Heinz Schirk

Tatort (Div. Folgen)

| 0

Regie: Heinz Schirk
Drehbuch: Heinz Schirk

Vom Webstuhl zur Weltmacht (6-Teiler)

| 0

Regie: Heinz Schirk