Hardi Sturm

Hardi Sturm

Vita

Ausbildung

1983-1985 Schauspielschule Bremen | HAW-Kameratraining in Los Angeles (Stipendium der Filmstiftung NRW) | Regie, Dramaturgie und Kamera bei Agnietzka Holland, Slawomir Idziak, Kaspar Heidelbach, Bettina Woernle, Dorothea Neunkirchen | Autorenklasse der Internationalen Filmschule Köln (Abschluß: Mai 2001) | arbeitet seit 1985 als Autor und Schauspieler

member_vita_category_5

2007 VOLKSWAGENDREHBUCHPREIS für UP! UP! TO THE SKY
2007 Nomminiert für den NORDDEUTSCHEN FILMPREIS Kategorie DREHBUCH: UP! UP! TO THE SKY

Auszeichnungen / Preise

2010:’‘Up! Up! To the Sky’‘ unter dem Titel ‘‘Nicht von diesem Stern’‘ aka Grimme-Preis-Nominierung
2007: ‘‘One-Man-Show’‘ – Nominierung für den hessischen Drehbuchpreis
2003: ‘‘Up! Up! To the Sky’‘ – Nominierung für den Weitblick-Drehbuchpreis des Ministeriums für die Belange behinderter Menschen
2002: ‘‘Die Tätowierung’‘ – Nominierung für den Deutschen Drehbuchpreis

Filmografie

Pärchenabend

| 2011

Halbmond

| 2010

Wischmopp

| 2010

Hannah

| 2007

Sommerwellen

| 2007

Das Superhirn

| 2006

Fremde Heimat

| 2006

One-Man-Show

| 2006

Nachtasyl

| 2005

Feuer

| 2003

Valentinstag

| 2003

Doktorspiele

| 1989