Jakob Zapf

  • / Regie Fiction
  • / Regie Werbefilm/Musikvideo
  • / Drehbuch
  • / Produktion
Jakob Zapf

Kontakt

Jakob Zapf
http://www.jakob-zapf.de

Biografie

Profil / Arbeitsbereich

Regie, Schnitt und Produktion für fiktionale und dokumentarische Projekte.
Regisseur und freier Editor im Bereich Werbung und Image.
Autor für meine eigenen Projekte.
Produktion und Service-Produktion als Gesellschafter der Neopol Film.

Ausbildung

2009   Erasmus   " Master Cinéma "   Université Paris X / Nanterre
2010   Magisterarbeit   " Die Aufgabe des Drehbuchs für die Filmproduktion "
2010   M.A.   " Theater-, Film- und Medienwissenschaft, Philosophie und Kunstgeschichte "   Goethe-Universität Frankfurt

Sprachen

Englisch, Französisch, Urdu, Italienisch, Spanisch

Filmografie

Influence

Influence
TV-Serie 2021
Produktion: Jakob Zapf, Tonio Kellner, Jérôme Blesson

Eine internationale Miniserie über Macht und Einflussnahme hinter den Kulissen, über Lobbyismus und Ideale im Widerstreit mit der Wirklichkeit, erzählt im Setting der europäischen Institutionen.

Eine Handvoll Wasser

Eine Handvoll Wasser
Kinofilm 2020
Regie: Jakob Zapf
Regieassistenz: Adrian Höhl, Alexander Frank
Script Supervisor: Sophie Werthen
Drehbuch: Jakob Zapf, Marcus Seibert, Ashu B.A.
Produktion: Jakob Zapf, Tonio Kellner

Der knorrige Konrad, 85, gespielt von Jürgen Prochnow, hat zumeist verhagelte Laune. Und nun will seine Tochter auch noch ihre Freundin heiraten. Währenddessen springt Thurba, 12, aus dem zweiten Stock, um die Familien vor der Abschiebung zu retten. Des Nachts hört Konrad etwas im Keller, bewaffnet sich mit einer Nagelschusspistole und feuert in die Dunkelheit. Er trifft die kleine Thurba, die verletzt aufschreit. Konrad ist völlig durcheinander, das kann doch gar nicht sein! Doch das Mädchen aus dem Jemen rührt ihn, ob er will oder nicht. Als Thurba ihm einen Deal vorschlägt, muss er sich entscheiden...

Love Sarah

Love Sarah
Kinofilm 2020
Regie: Eliza Schroeder
Drehbuch: Jake Brunger
Produktion: Jakob Zapf, Rajita Shah, Tonio Kellner, Eliza Schroeder

Es war immer Sarahs Herzenswunsch gewesen, eine eigene Bäckerei im Londoner Stadtteil Notting Hill zu eröffnen. Als sie überraschend stirbt, ist ihre 19-jährige Tochter Clarissa fest entschlossen, den Traum ihrer Mutter wahr werden zu lassen. Mit Charme und Überredungskunst holt sie erst Sarahs beste Freundin und schließlich auch ihre exzentrische Großmutter Mimi mit ins Boot. Geeint durch die gemeinsame Trauer stürzen sich die drei Frauen in die abenteuerliche Welt der Konfiserie. Zwischen Cremetörtchen, Himbeer-Eclairs und Schokoladenküchlein wachsen Stück für Stück neue Liebe und Hoffnung.

Sein Kampf

Sein Kampf
Kurzfilm 2013
Regie: Jakob Zapf
Drehbuch: Jakob Zapf, Tonio Kellner
Produktion: Jakob Zapf, Tonio Kellner

Boris, 15, will endlich von seinem großen Bruder anerkannt werden und will dafür aufs Ganze gehen. Mitten in diese gärende Beziehung aus Unterdrückung, Stolz und Fanatismus spricht David hinein. David, 83, hat Auschwitz überlebt. Und plötzlich steht Boris zwischen den Fronten...

Nichtsdestotrotz

Nichtsdestotrotz
Kurzfilm 2006
Regie: Jakob Zapf
Drehbuch: Jakob Zapf, Thomas Fleissner
Produktion: Jakob Zapf

Nun, da ihr Mann tot ist, holt Paula (Ende 50) sich einen Untermieter in ihre Wohnung. Florian (Mitte 20) zieht ein und bringt auch gleich Leben in die Bude. Der Student verbringt mehr und mehr Zeit mit Paula, die unter diesem Einfluss förmlich aufblüht. Sie entwickelt Gefühle, die Florian jedoch nicht zu bemerken scheint. Mit der Nähe und der Zeit wächst auch die Distanz; Paula merkt das und versucht Trost suchend eine weitere Annäherung ...