Ula Stoeckl

  • / Regie Fiction
  • / Drehbuch
  • / Regie Dok-Film
 Ula Stoeckl

Biografie

Ausbildung

Hochschule für Gestaltung, Ulm | Studium an der School of Englisch, London, und an der Sorbonne, Paris

Profil / Arbeitsbereich

Regisseurin und Autorin für Kino- und TV-Filme, Dokumentarfilme

Fremdsprachen

Englisch | Französisch

Auslandstätigkeit

lebt und arbeitet in Berlin und Orlando/Florida, USA

Auszeichnungen / Preise

Konrad-Wolf-Preis für das Lebenswerk | ‘‘Schlaf der Vernunft’‘: Bundesfilmpreis, Filmband in Silber; Preis der Dt. Filmkritik | Drehbuchförderungen und -prämien